Aktuelle Corona-Hinweise

Wir freuen uns, dass wir endlich offiziell wieder alle Gäste begrüßen dürfen. Wir erwarten Ihre Anfrage oder buchen Sie Ihre Übernachtung direkt online.

Seien Sie versichert dass uns die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Gäste und unserer Mitarbeiter höchste Priorität haben.

Wir hoffen, Sie positiv und froh gestimmt und vor allem gesund bei uns im Hotel Ruchti begrüßen zu dürfen.
Herzliche Grüße aus dem schönen Allgäu
Ihre Familie Baier-Ruchti mit Team

Corona-Hygiene

Die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Gäste und unserer Mitarbeiter haben höchste Priorität. Unsere standardmäßigen hohen Hygieneregeln haben nochmals erhöht sowie weitere Schutzmaßnahmen ergriffen.

Wir bitten auch Sie, bei der Reduzierung des Infektionsrisikos mit COVID-19 mitzuhelfen und die folgenden generellen Hygiene- und Sicherheitsregeln in unserem Haus einzuhalten.

  • bei Inzidenz von unter 100 - 50 muss vor Aufenthalt ein negativer PCR-Test (max. 24 Stunden alt) oder ein Schnelltest mit Zeuge vom Hotel vorgelegt werden. In Füssen gibt es aktuell 4 Teststationen (BLZ, Stadtapotheke, Drei Tannen Apotheke, DLRG). Sollten Sie keinen eigenen Schnelltest dabei haben, so können Sie auch im Hotel einen Test käuflich erwerben (5,00 Euro)
  • Wenn Sie als genesen gelten bzw. geimpft sind, entfällt die Testpflicht.
  • ab Inzidenz unter 50 entfällt die Testpflicht auf der Terrasse
  • Mindestabstand (1,5 m) zu anderen Gästen und Mitarbeitern einhalten
  • Gästeregistrierung
  • Besondere Hygienemaßnahmen am Frühstücksbuffet
  • Besondere Reinigungspläne für die öffentlichen Bereiche, sowie die Zimmer
  • Regelmäßiges, gründliches Händewaschen mit Wasser und Seife
  • Mund-Nasen-Schutz tragen (außer am Tisch)
  • Auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten
  • Husten- und Niesetikette einhalten

Hygienemaßnahmen zur Betriebsöffnung nach Corona:

Hygienemaßnahmen zur Wiedereröffnung:

  • Nochmals wird das ganze Hotel gereinigt.
  • Es wird eine Legionellenprüfung durchgeführt, um einer Ansteckung vorzubeugen.
  • Es werden Schutzmaßnahmen ergriffen, wie Plexiglaswände an Rezeption/Frühstücksraum.
  • Es werden Abstandsmarkierungen an entsprechenden Stellen eingerichtet.
  • Es werden entsprechende Desinfektionsmöglichkeiten bereit gestellt.

Hygienemaßnahmen während des Hotelbetriebs:

  • Es wird im Frühstücksraum der Abstand zwischen den Tischen hergestellt.
  • Es werden ggf. Tischzeiten eingeführt, um allen Gästen genügend Zeit zum Essen gewähren zu können.
  • Die Mitarbeiter, mit Gästekontakt, werden entsprechende Schutzmaßnahmen einhalten.
  • Gläser, Besteck und Teller werden – wie bisher – mit der entsprechenden Temperatur in Gewerbespülmaschinen gereinigt.

Stand: 19. Mai 2021. Ergeben sich Änderungen werden wir diese so schnell wie möglich aktualisieren.

Ihre Familie Baier-Ruchti und Mitarbeiter