Hotel Ruchti

Urlaub in Füssen

Ob über Berg oder Tal: Mit dem Rad oder per pedes läßt sich das Bad Faulenbacher Landschaftsschutzgebiet, das direkt am Hotel beginnt, erkunden.

Die Naturseen Mitter-, Ober- und Alatsee laden zum Baden ein. Bad Faulenbach ist ein Paradies für Wanderer. Viele urige Berghütten wie z. B. die Salober Alm am Alatsee bieten sich zur zünftigen Einkehr an.

Die Umgebung ermöglicht unzählige Sommer- und Wintersportarten für sportlich Aktive.

Weitere Informationen über das Bad Faulenbacher Tal erhalten Sie auch unter:
www.fuessen-badfaulenbach.de

Badespass für die ganze Familie
Familien-Radtour in schönster Landschaft
Sonnen-Schauspiel über der Bergsilhouette
Zufriedene Allgäuer Kühe


Der Königswinkel rund um Füssen ist ein Wander- und Fahrradparadies. Vom einfachen Spaziergang bis zur Klettertour und von der Radltour bis zur Mountainbiketour ist alles geboten, was Beine und Laune macht.

200 km gepflegte Wander- und Fahrradwege allein im Ortsgebiet Füssen verführen zu Streifzügen durch die abwechslungsreiche Landschaft zwischen Hochgebirge und Seenparadies. Füssens Umgebung bietet bis weit in den November hinein ein umfangreiches Wanderprogramm zur Auswahl. Von Hochgebirgswanderungen mit attraktiven Aussichtsgipfeln über zünftige Hüttentouren, wie z. B. zur Saloberalm (www.saloberalm.de) und "Genusswanderungen" auf aussichtsreichen Höhenwegen bis zu leichten Wanderungen ist alles dabei.
 
In nur wenigen Autominuten oder auch mit dem Fahrrad sind die weltberühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau erreichbar.